fbpx

Care With Care Verhaltenskodex

 

 

Im Mittelpunkt des Geschäfts von Care With Care steht der Mensch. Daher ist es wichtig, dass wir bei allem was wir tun konsequent im Einklang mit unseren Werten handeln. Im folgenden beschreiben wir unsere Werte und Geschäftspraktiken. 

 

Leitbild

Wir betreiben unser Geschäft der Rekrutierung, Schulung und Vermittlung von ausländischem Gesundheitspersonal an deutsche Gesundheitseinrichtungen auf der Grundlage unserer Grundwerte, unserer Ethik und unseres Verhaltenskodex, den wir im Laufe der Jahre entwickelt haben. Im Mittelpunkt der Tätigkeit von Care With Care stehen der Umgang mit Menschen, die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und die Schaffung von Synergien zwischen Gesundheitssystemen auf der ganzen Welt. Unsere Philosophie ist es nicht, kurzfristige Gewinne zu erzielen oder an der falschen Stelle zu sparen, sondern einen langfristigen Ansatz zu verfolgen, der die Sicherheit unserer Kandidaten, die Rechtmäßigkeit unserer Prozesse und die Erhöhung des Arbeitskräfteangebots im Gesundheitswesen über seine Grenzen hinweg gewährleistet. Wir haben einen kandidatenzentrierten Ansatz: Wir kümmern uns um jeden einzelnen unserer Kandidaten und wollen, dass er oder sie nicht nur sicher in Deutschland ankommt, sondern sich auch langfristig in Deutschland erfolgreich integriert. Unseren Kunden bieten wir ein qualitätsorientiertes Modell, das auf einer transparenten Kommunikation basiert, die ihren langfristigen Personalbedarf deckt und es ihnen ermöglicht, sich auf das Tagesgeschäft einer Gesundheitseinrichtung zu konzentrieren. Da wir kulturübergreifend und im Bereich „Menschen“ arbeiten, ist es entscheidend, dass das Team von Care With Care die volle Verantwortung für die Sicherheit und den Schutz unserer Kandidaten übernimmt. 

 

Einhaltung von Gesetzen

Care With Care hält sich an die Gesetze der jeweiligen Länder, in denen wir tätig sind. Für unser Unternehmen ist dies eine Selbstverständlichkeit, unabhängig von etwaigen finanziellen Nachteilen, die Care With Care dadurch entstehen könnten. Die Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften ist daher ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie und bildet die Grundlage unseres wirtschaftlichen Handelns. Diese Haltung erwarten wir gleichermaßen von allen unseren Geschäfts- und Kooperationspartnern. Im Zweifelsfall verzichten wir lieber auf ein Angebot oder eine Zusammenarbeit, als gegen das Gesetz zu verstoßen. Wenn nationale Gesetze eine restriktivere Regelung haben als die Standards von Care With Care, gelten die nationalen Gesetze.

 

Bewährte Praktiken bei der internationalen Personalbeschaffung

Care With Care hält sich an die ethischen Standards der ILO (International Labor Organization) für „menschenwürdige Arbeit“, um das Wohlergehen der Kandidaten, über die Grenzen hinweg, zu gewährleisten. Care With Care verfolgt eine Null-Toleranz-Politik in Bezug auf Diskriminierung. Care With Care hält sich auch strikt an die Beschränkung der Regionen, aus denen Agenturen für deutsche Gesundheitseinrichtungen rekrutieren dürfen, die auf der Liste der Weltgesundheitsorganisation (WHO) mit Ländern basiert, die mit einem eigenen Personalmangel im Gesundheitswesen konfrontiert sind, und rät von der aktiven Rekrutierung aus Ländern mit kritischem Personalmangel im Gesundheitswesen ab. Care With Care befolgt auch die IRIS-Standards und -Prinzipien, die da sind

  • Achtung der Gesetze und der grundlegenden Prinzipien und Rechte bei der Arbeit
  • Respekt für ethisches und professionelles Verhalten
  • Verbot von Anwerbegebühren und damit verbundenen Kosten für Arbeitsmigranten
  • Achtung der Freizügigkeit
  • Achtung der Transparenz der Arbeitsbedingungen
  • Wahrung der Vertraulichkeit und des Datenschutzes
  • Respekt vor dem Zugang zu Rechtsmitteln

 

Gleichbehandlung

Care With Care ist ein Arbeitgeber der Chancengleichheit – sowohl für unser internes Team als auch für unsere Bewerbervermittlung. Wir sind der Meinung, dass jeder Mensch eine Chance verdient und tolerieren keinerlei Diskriminierung, auch nicht aufgrund von ethnischer Zugehörigkeit, Religion, sexueller Orientierung usw. Diese Werte sind kein Vorschlag: Sie werden von jedem Teammitglied von Care With Care gelebt, und unsere Rekrutierungsprozesse beinhalten Kontrollen und Abgleiche, um sicherzustellen, dass es keine Diskriminierung gibt. Wir stellen sicher, dass unsere Pflegekandidaten fair und unter den gleichen Bedingungen wie einheimische Pflegekräfte behandelt werden, einschließlich Gehalt und Karrieremöglichkeiten. Sie genießen die gleichen gesetzlichen Rechte und Pflichten wie einheimisches Gesundheitspersonal (Artikel 4)

 

Ansatz der Systemveränderung und soziale Verantwortung der Unternehmen 

Wir bei Care With Care glauben daran, dass wir durch unsere Geschäftspraktiken etwas zurückgeben können. Wir glauben auch, dass eine positive soziale Auswirkung in großem Umfang nur durch einen sektorübergreifenden Ansatz erreicht werden kann. Bei Care With Care verfolgen wir daher einen systemorientierten Ansatz: Wir gehen langfristige Partnerschaften ein und entwickeln Programme, die dem gesamten Ökosystem zugute kommen, nicht nur unserem Unternehmen. Ziel dieser Initiativen ist es, die Gesundheitssysteme über die Grenzen hinweg stärker zu vernetzen, mehr Bewerbern auf der ganzen Welt bessere Chancen zu geben und das Wohlergehen der Patienten in Deutschland zu verbessern. Durch die Zusammenarbeit mit lokalen Ausbildungsprogrammen im Gesundheitswesen in unseren Beschaffungsregionen hofft Care With Care, eine größere Anzahl von Menschen zu ermutigen, in Gesundheitsberufe einzusteigen, und so auch das heimische Gesundheitssystem mit Talenten zu versorgen. 

 

Unser kandidatenorientierter Ansatz

Im Mittelpunkt des Care With Care-Modells stehen faire, transparente und sichere Rekrutierungspraktiken. Wir erheben keine Gebühren von den Kandidaten für die Teilnahme an unserem Programm und investieren stattdessen in einen Großteil der Schulungen und Prozesse, die für die Kandidaten erforderlich sind, um an ihrem Arbeitsplatz in Deutschland anzukommen. Wir glauben auch, dass es wichtig ist, in die Ausbildung der Kandidaten zu investieren, um sie auf einen langfristigen Erfolg in Deutschland vorzubereiten. Diese Ausbildung umfasst die Sprache, die Anerkennung von Qualifikationen, pflegerische Fähigkeiten und das Integrationsmanagement. Schließlich bietet Care With Care den Kandidaten eine langfristige Unterstützung, sobald sie in ihrem neuen Arbeitsland angekommen sind: Wir legen Wert darauf, die Kandidaten bei ihrer vollständigen Integration in ihr neues Leben eng zu begleiten. Care With Care möchte nur mit Partnern und Kunden zusammenarbeiten, die dieselben allgemeinen Werte teilen, insbesondere in Bezug auf diese „candidate-first“-Philosophie. 

 

Unsere Werte praktizieren

Care With Care glaubt daran, dass wir unsere Werte nicht nur kennen, sondern auch wirklich leben und umsetzen. Wir haben Kontrollmechanismen in die meisten unserer Geschäfts- und Personalpraktiken integriert, die es uns ermöglichen, unsere Werte und unseren Verhaltenskodex in allem, was wir tun, umzusetzen: von unseren Rekrutierungsprozessen, wenn wir ein neues Teammitglied ins Team aufnehmen, über die Art und Weise, wie wir einen neuen Partner auswählen, bis dahin, wie wir Geschäftsentscheidungen treffen. Am wichtigsten ist, dass wir unseren Verhaltenskodex mindestens einmal im Jahr überprüfen und ihn in einem Workshop mit unserem Team besprechen, um sicherzustellen, dass unsere Werte aktuell und im gesamten Team klar sind.