Datenschutzbestimmung

Verantwortliche Stelle:

Care.com Europe GmbH
Rotherstr. 19
10245 Berlin
Germany

Diese Datenschutzerklärung betrifft alle Nutzer der website www.carewithcare.com und alle verbundenen mobilen Versionen in Verbindung mit dem medizinischen Personalvermittlungs- und Beratungsservice für Gesundheitseinrichtungen, den die Care.com Europe GmbH anbietet. Um Missverständnisse zu vermeiden, schließt diese Datenschutzerklärung Nutzer von anderen durch Care.com Europe angebotenen Dienstleistungen wie Betreut.de und die damit verbundenen Seiten in der Europäischen Union aus. Bitte beachten Sie, dass unsere Tochtergesellschaften über eigene Datenschutzerklärungen verfügen.

Der Service Care With Care richtet sich an zwei Nutzergruppen:
(1) Bewerber, die eine Stelle als medizinisches Fachpersonal suchen – z.B. als Gesundheits- und Krankenpfleger/in
(2) Einrichtungen, die medizinisches Fachpersonal suchen, z.B. Krankenhäuser, Pflegeheime

Sicherheit und Anonymität Care With Care geht mit dem Thema Sicherheit in hohem Maße verantwortungsvoll um und verpflichtet sich deshalb, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz unbedingt einzuhalten. Care With Care unternimmt alle Anstrengungen, um die Daten, die Sie uns anvertrauen, vor unberechtigtem Zugriff zu schützen.

Datenschutzerklärung

    1. Schutz und Sicherheit Der Schutz und die Sicherheit aller Kunden- und Bewerberdaten ist Care With Care ein besonderes Anliegen. Care With Care wird beim Betrieb seines Service die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), das Telemediengesetz (TMG) und den Rundfunkstaatsvertrag (RStV) beachten. 2. Erhebung notwendiger Daten Zur Erbringung der Dienstleistung von Care With Care ist es notwendig, dass Care With Care die ihr anvertrauten personenbezogenen Daten unter Beachtung der Datenschutzbedingungen erhebt, speichert, verarbeitet und nutzt. Dies erfolgt nur, wenn Sie der Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der bei der Inanspruchnahme der Dienste anfallenden und zu deren Durchführung notwendigen personenbezogenen Daten durch Care With Care oder durch von Care With Care beauftragte Unternehmen zustimmen oder die vorgenannte Datennutzung bereits aufgrund von gesetzlichen Rechtfertigungen zulässig ist, etwa soweit dies zur Vertragserfüllung erforderlich ist, vgl. § 28 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 BDSG. Eine eventuelle Zustimmung wird von Care With Care protokolliert. Personenbezogen sind solche Daten, die Angaben über persönliche und sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Nutzers enthalten. Im Einzelnen werden im Rahmen der ersten Kontaktaufnahme folgende Angaben abgefragt: (1) Von Bewerbern: Name, Vorname, E-Mail, Telefonnummer, Geburtsdatum, Jobinteresse, Land in dem Berufsausbildung erfolgte. (2) Von Unternehmen/ Einrichtungen: Name, Vorname, Organisation oder Firmenname, Telefon, E-Mail, Land, Bemerkungen. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns aktiv mitteilen zur sicheren Durchführung des gewünschten Angebots. Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihr Einverständnis erfordert, werden wir Sie um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten. Sie können das einmal gegebene Einverständnis jederzeit widerrufen bzw. künftigen Verwendungen Ihrer Daten widersprechen. 3. Weitere Datennutzung 3.1. Weitergabe Personenbezogene Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, Sie haben uns hierzu zuvor Ihre Einwilligung erteilt oder die Weitergabe ist aufgrund einschlägiger gesetzlicher Bestimmungen zulässig. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Daten an unsere verbundenen Unternehmen, Geschäftspartner und Berater, die innerhalb und außerhalb von Deutschland und der Europäischen Union ansässig sind, zu übermitteln um Ihre Teilnahmeberechtigung am Care With Care-Programm zu bestimmen. Ihre Daten werden – soweit nicht anders gekennzeichnet – für folgende Bereiche unseren Partnern zur Verfügung gestellt: - Kontaktaufnahme der Kandidaten und Einrichtungen für unsere Programme - Überprüfung der Kandidaten, ob sie sich für unsere Programme qualifizieren - Erstellung von Kandidaten-Profilen, die entsprechenden Kunden (Pflegeeinrichtungen, Krankenhäusern etc.) zur Verfügung gestellt werden - Erstellung von Unternehmensprofilen, die unseren Kandidaten zur Verfügung gestellt werden - Vorbereitung und Begleitung von Qualifikationsanerkennungsanträgen und Visa-Anträgen – sofern notwendig Zur Durchführung und Optimierung unserer Dienstleistungen stellen wir Ihre Nutzerdaten auch Care.com Inc., unserem Mutterunternehmen in den USA, zur Verfügung 4. Einsatz von Cookies Für einen Teil unserer Dienstleistungen ist es erforderlich, dass wir sogenannte Cookies einsetzen. Ein Cookie ist eine Textdatei, die entweder temporär ("Sitzungscookie") oder dauerhaft ("permanenter" Cookie) auf der Festplatte gespeichert wird. Cookies werden nicht dazu eingesetzt, um Programme auszuführen oder Viren auf Ihren Computer zu laden. Hauptzweck von Cookies ist vielmehr, ein speziell auf Sie zugeschnittenes Angebot bereitzustellen und die Nutzung des Service so zeitsparend wie möglich zu gestalten. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können jedoch Ihren Browser so verändern, dass dieser Cookies ablehnt oder vorher eine Bestätigung von Ihnen verlangt. Wenn Sie Cookies ablehnen, können nicht alle unsere Angebote für Sie störungsfrei funktionieren. Wir verwenden "Cookies", um Ihre Online-Erfahrung und Online-Zeit individuell auszugestalten und zu optimieren. Wir verwenden überwiegend "Sitzungscookies" die mit Beenden des Browsers gelöscht werden. Sitzungscookies werden hierbei zur Login-Authentifizierung und zum Load-Balancing (Ausgleich der System-Belastung) verwendet. Wir setzen selbst Cookies, um Nutzungsdaten von Ihnen zu erheben, zu verarbeiten und nutzen zu können. Der Einsatz dieser Cookies dient dazu, Care With Care nutzerfreundlich und nutzerbezogen sowie effektiv und sicher auszugestalten. "Permanente" Cookies verwenden wir, um Clickstreams nachzuverfolgen und um automatisch zu unterscheiden, ob Sie bereits an einer Umfrage teilgenommen oder eine auf der Website platzierte Infomeldung oder Werbemaßnahme gesehen haben - so dass diese beim nächsten Besuch der Website nicht erneut angezeigt wird. 5. Google Analytics Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. 6. Löschung und Berichtigung von Daten Sie haben das Recht, die zu Ihrer Person gespeicherten persönlichen Daten zu korrigieren, zu ergänzen oder zu löschen. Sie sind ebenfalls jederzeit berechtigt, Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung von weiteren freiwilligen Daten durch den Betreiber zu widerrufen. Hierzu genügt eine E-Mail an info@carewithcare.com. Im Falle des Widerrufs der Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten können wir für Sie keine Dienste mehr erbringen. (info@carewithcare.com). Im Falle des Widerrufs der Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten können wir für Sie keine Dienste mehr erbringen. 7. Keine Haftung für Websites von Kooperationspartnern Auf unseren Websites verweisen wir auf verschiedene Kooperationspartner, die ihrerseits Websites und Dienste anbieten. Diese haben in der Regel eigene Datenschutzerklärungen. Diese Datenschutzerklärungen stehen nicht mit uns in Zusammenhang und wir übernehmen daher keine Haftung. Bitte informieren Sie sich über die jeweiligen Datenschutzerklärungen. 8. Auskunft über gespeicherte Daten Sie sind berechtigt, jederzeit die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten unentgeltlich bei uns einzusehen. Diese Auskunft wird schriftlich erteilt. Das Auskunftsersuchen ist unter Beifügung einer Personalausweiskopie in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) an die Care.com Europe GmbH, Rotherstr. 19, 10245 Berlin zu richten. Auf Ihrer Personalausweiskopie müssen Name, Anschrift, Geburtsdatum und Gültigkeitsdauer lesbar sein, alle anderen Daten können sie unkenntlich machen, z.B. durch Schwärzen. Der Datenschutz bei Datenübertragungen im Internet ist nach dem derzeitigen Stand der Technik noch nicht umfassend gewährleistet. Sie tragen insofern für die Sicherheit der von Ihnen ins Internet übermittelten Daten selbst Sorge. Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung ist stets unter dieser URL abrufbar.


    Stand: Juni 2015
    Care.com Europe GmbH | Berlin | Germany |
    Geschäftsführer: Steffen Zoller

Wir sind für Sie da und helfen Ihnen gerne weiter! Kontaktieren Sie uns jetzt!